2017

Archiv

War Requiem

Donnerstag 16. & Freitag 17. März 2017

20.00 Uhr, Victoria Hall, Général-Dufour Strasse 14, Genf (GE)

Teilnahme bei der Zürcher Sing-Akademie (Andreas Felber, Einstudierung)

Maîtrise du CPMDT de Genève (Magali Dami, Einstudierung)

Orchestre de la Suisse Romande

Charles Dutoit, Leitung

Tatiana Mongarova, Sopran

Toby Spence, Tenor

Hanno Müller-Brachmann, Bassbariton

War Requiem Op.66 von Benjamin Britten (1913-1976)

Gottesdienst am Ostersonntag

Sonntag, 16. April 2017

9.45 Uhr, Kirche St. Johannes, St. Johannes-Strasse 9, Zug (ZG)

Mit dem St. Johannes Chor

Leitung Johannes Meister

Stefania Gniffke, Sopran

Anne-Lise Latouche-Hallé, Alt

Reto Zumbühl, Tenor

Christian Raschle, Bass

 

Collegium Musicum Zug, Konzertmeister Albor Rosenfeld

Niklaus König, Orgel

 

Missa Brevis in B-Dur, KV 275 von Wolfgang Amadeus Mozart  (1756-1791)

Weihnachten - Festgottesdienst

Montag, 25. Dezember 2017

9.45 Uhr, Kirche St. Johannes, Zug (ZG)

Mit dem Kirchenchor St. Johannes

Leitung Johannes Meister

Stefania Gniffke, Sopran;

Anne-Lise Latouche-Hallé, Alt;

Reto Zumbühl, Tenor;

Christian Raschle, Bass

Barock-Orchester St. Johannes; Laura Chmelevsky, Konzertmeisterin

  

 

Kantate zum ersten Weihnachtstag „Uns ist ein Kind geboren“

für Soli, Chor und Orchester von Georg Philipp Telemann  (1681-1767)

Kleine Weihnachtskantate "Freude über alle Freude"

für Chor und Orchester von Johann Christoph Frauenholz (1684-1754)